Freies WLAN in der Stuttgarter City ?!

Na das wäre ja mal was. Die kleinen Nachbarn wie Böblingen, Pforzheim, Heidenheim haben das schon geschafft. Nur Stuttgart tut sich schwer … das kostet ja Geld.

Ja, das ganze Internet kostet Geld. Aber irgendwie geht es nicht mehr ohne.

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kostenloses-wlan-in-stuttgart-freies-internet-in-der-city-ab-juni.a031cdf4-2624-44b5-8c6c-0ec01446f468.html

 

 

Ein Gedanke zu „Freies WLAN in der Stuttgarter City ?!

  • 17. April 2015 um 10:46
    Permalink

    Kurzer, knackiger, aber trotzdem informativer Post. Ja so freies Wlan in den Städten ist schon was tolles. In Frankfurt stand das auch mal zur Debatte. Aber ich wirklich das Gefühl, dass sich die großen Städte da tatsächlich um einiges schwerer tun als die kleinen Gemeinden.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Xenia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert